Unsere Vorteile
Hin- und Rückversand kostenlos
Reinigung inkl.
7 Tage Mietdauer
Mietbeginn frei wählbar

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

 

I. Geltungsbereich / Allgemeines

1) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Dienstleistungen von Mietwäsche.shop und sind ein Service von Textilservice Reichel, sie gelten auf der Seite www.mietwaesche.shop.

2) Von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichende oder entgegenstehende Bedingungen des Kunden erkennt mietwäsche.shop ein Service von Textilservice Reichel nicht an.

3) Sofern eine Regelung in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen nur für Verbraucher oder nur für Unternehmer gilt, wird dies durch einen einleitenden Satz, der in Fettdruck hervorgehoben ist, gesondert klargestellt.
Unternehmer ist jeder Kunde, der die Dienstleistungen für seine gewerbliche oder selbstständige berufliche Tätigkeit anfordert oder erhält. Verbraucher ist jeder Kunde, der die Dienstleistung weder für eine gewerbliche, noch für eine selbstständige berufliche Tätigkeit bestellt oder erhält.

4) Die Vertragssprache ist ausschließlich deutsch.

 

5) Sie können die derzeit gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen hier abrufen und ausdrucken.


 
II. Vertragsabschluss


1) Die Angebote auf der Shopseite www.mietwaesche.shop stellt keine verbindlichen Dienstleistungsangebote dar. 2) Das Angebot auf den Abschluss eines Vertrages über das Angebot unserer Dienstleistungen im Onlineshop www.mietwaesche.shop gibt der Kunde durch Ausfüllen und Versendung des Bestellformulars
in Auftrag. Der Auftrag kommt mit Bestätigung durch uns zustande. Die Bestätigung erfolgt via Email oder telefonisch, sie bedarf keiner Unterschrift.
 


III. Vertragsinhalt im Einzelnen

1) Auftragsannahme:
Die Auftragsannahme erfolgt ausschließlich über den Onlineshop. Die Bestellung muss mindestens vier Werktage vor dem gewünschten Liefertermin erfolgen, sofern nichts anderes schriftlich zwischen den Parteien vereinbart wird. Eine schnellere Auftragsabwicklung kann nur nach Rücksprache eingehalten werden. Für eine Beratung stehen wir unseren Kunden via Email und per Telefon von Montag bis Freitag in der Zeit von 09:00-19:00 Uhr zur Verfügung. 

2) Lieferung / Transport / Rücktransport:
Wir liefern Ihnen die Mietwäsche zum vereinbarten Termin, die Lieferung erfolgt über den Versanddienstleister DPD, es gelten die Versandbedingungen des DPD. Die Lieferung erfolgt an die Lieferadresse. Sofern keine gesonderte Lieferadresse angegeben wird, nehmen wir die Rechnungsadresse als Lieferadresse an. Die Zeitliche Zustellung erfolgt in den Servicezeiten des DPD, wir haben auf die zeitliche Zustellung keinen Einfluss. Eine Lieferung wird so getaktet, dass Sie nach normalen Paketversandzeiten ca. 1 Werktag vorher eintrifft. Sofern der Kunde über das DPD Onlineportal Änderung vornimmt ist er dafür eigenständig verantwortlich. Mietwaesche.shop ein Service von Textilservice Reichel, erhebt auf der Shopseite 
www.mietwaesche.shop keine Versandkosten und legt jedem Paket ein Rückversandlabel bei. Beauftragt wird außschließlich der Dienstleister DPD, auch der Rückversand muss über einen DPD Pick UP Store erfolgen. Der Rückversand durch andere Dienstleister und mit anderen als den beigelegten Versandlabeln, wird von Mietwaesche.shop einem Service von Textilservice Reichel nicht übernommen. Der Versand erfolgt in Kartonagen, der Rückversand druch den Kunden hat in den selben Kartonagen zu erfolgen. Alle Verpackungsmaterialien, gelangen so zu mietwaesche.shop einem Service von Textilservice Reichel zurück. Der Kunde ist verpflichtet, die Wäsche in trockenem Zustand zu verpacken Kann durch eine nicht rechtzeitige oder unvollständige Rücksendung durch den Kunden ein Folgeauftrag nicht oder nur Teilweise ausgeführt werden, werden die entstandenen Kosten in vollen Umfang an den Kunden weitergegeben. Zusätzlich besteht die Möglichkeit des Expresversand, nach telefonischer Rücksprache erfolgt der Versand zum folgenden Tag. Die Zustellung erfolgt ausschließlich von Montag bis Freitag. Eine Samstags zustellung ist ausgeschlossen!

 

 

3) Nutzung:
Die Nutzung der Mietwäsche erfolgt ausschließlich durch den Kunden. Eine Weitervermietung oder Überlassung an Dritte ist nur mit einer schriftlichen Erlaubnis von Mietwaesche.shop einem Service von Textilservice Reichel erlaubt. Dem Kunden ist es nicht erlaubt, die Wäsche selbst oder in einer anderen Wäscherei reinigen zu lassen.

4) Mietpreise / Zahlung / Mietdauer:
Der Mietpreis eines Artikels entspricht unseren aktuellen online Preisen.
Die Zahlung kann per PayPal, Lastschrift, Rechnung oder Kreditkarte (Visa oder Master Card) erfolgen. Die Zahlungsarten: Lastschrift ,Kreditkarte und Rechnung erfolgen über den Anbieter PayPal. 

Bei Zahlung mittels einer von PayPal angebotenen Zahlungsart erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Zahlungsdienstleister PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden: "PayPal"), unter Geltung der PayPal-Nutzungsbedingungen, einsehbar unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/useragreement-full oder - falls der Kunde nicht über ein PayPal-Konto verfügt – unter Geltung der Bedingungen für Zahlungen ohne PayPal-Konto, einsehbar unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacywax-full .
Der Mietpreis ist bereits bei Beauftragung zu zahlen, bei der Zahlart kauf Auf Rechnung wird der Betrag innerhalb von 21 Tagen, nach Beauftragung fällig. Jeder Artikel unterliegt einer Mieteinheit, diese Mieteinheit entspricht 7 Kalender Tagen. Die Mietdauer beginnt mit dem Tag der gewünschnten Anlieferung und endet mit dem Tag der beauftragten Rücksendung. Eine vorzeitige Rückgabe hat keinen Einfluss auf den Mietpreis. Auch die Rückgabe nicht genutzter Artikel begründet keine Mietpreisreduzierung.Werden die angemieteten Artikel nicht innerhalb einer Mieteinheit zurückgesandt, wird ein Aufschlag von 50 % auf den Mietpreis nachberechnet. Nebenabsprachen bedürfen der Schriftform.

5) Vertragstext:
Nach der Bestellung erhält der Kunde eine Bestätigung in dem die wichtigsten Inhalte des Vertrags festgehalten sind. Hierzu zählen: Artikelname, ggf. getroffene Auswahl wie Farbe und/oder Größe, Einzelpreis, Artikelanzahl, Liefer- und Rechnungsadresse, sowie die durch den Kunden angegebenen Information zum Empfangsdatum welche im Auswahlfeld des Artikels eingetragen wurde. 
IV. Haftung
Wird die Mietwäsche beschädigt oder unvollständig zurückgesandt, wird dem Kunden der Wiederbeschaffungspreis für die Fehlmenge oder für die beschädigte Wäsche in Rechnung gestellt, zuzüglich einer Bearbeitungsgebühr in Höhe von 5,00 Brutto. Sollte die Mietwäsche beschädigt sein (Brandlöcher, Risse, Kerzenwachs, sonstige Beschädigungen oder starke Beschmutzungen) oder nicht vollständig sein, so ist dies sofort anzuzeigen. Die Benachrichtigung kann telefonisch, per Email oder durch das beifügen eines Schriftstücks beim Rückversand erfolgen.
Sollten trotz unserer Sorgfalt Mängel an den Mietartikeln vorhanden sein, liefern wir Ersatz oder es erfolgt eine nachträgliche Gutschrift. Wir behalten uns vor, die Gutschrift in Form eines Gutscheins zu gewährleisten.
Die Anzeige von Mängeln hat sofort bei Bekanntwerden, spätestens 24 Stunden nach Anlieferung, zu erfolgen, eine nachträgliche Beanstandung kann nicht anerkannt werden.
 
V. Widerrufsrecht für unsere Mietartikel
1) Das Widerrufsrecht des Kunden richtet sich nach der gesonderten Widerrufsbelehrung auf unserer Internetseite unter www.mietwaesche.shop. Sobald die Mietartikel genutzt wurden, ist ein Wiederruf ausgeschlossen. Sollten Sie Ihre Miete wiederrufen wollen, so muss dies 4 Tage vor Ihrem Wunschdatum geschehen. In diesem Fall folgen Sie § VI. Widerrufsbelehrung 

VI. Widerrufsbelehrung

1) Für den Fall, dass Sie Verbraucher im Sinne des § 13 BGB sind, also den Kauf zu Zwecken tätigen, die überwiegend weder Ihrer gewerblichen noch Ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können, haben Sie ein Widerrufsrecht nach Maßgabe der folgenden Bestimmungen.

2) Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist betragt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Firma:

Adresse:

E-Mail:

Telefon:

Fax:

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurück- erhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns oder an [ggf. Name und Anschrift einer von Ihnen zur Entgegennahme der Ware berechtigten Person] zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Wiederrufs Formular Download


VII.  Gewährleistung / Mängelhaftung
Eine Gewährleistung ist grundsätzlich ausgeschlossen da es sich bei unseren Produkten um Mietartikel handelt welche ausschließlich zum Verleih angeboten werden. Um Mängel geltend zu machen verpflichtet sich der Kunde die Ware direkt nach dem Erhalt zu überprüfen und eventuelle Mängel direkt in schriftlicher oder telefonischer Form bei uns anzuzeigen. Die Mietartikel welche Mängel enthalten, dürfen nicht genutzt werden und müssen an uns, mit den restlichen Mietartikeln zurück gesendet werden. Die Mängel müssen durch den Kunden Protokoliert werden, hierzu akzeptieren wir eine Fotografische Aufnahme. Die Artikel mit Mängeln werden entweder ersetzt oder es wird der Mietpreis zurück gezahlt. Welcher Ersatz genutzt wird entscheidet der Kunde. 

VIII. Gerichtsstand
Gerichtsstand ist Potsdam. Es gilt aus schließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
Die Unwirksamkeit einer der vorstehenden Bedingungen berührt die Geltung der übrigen Bestimmungen nicht.

Ihr Team von Mietwaesche.shop einem Service von Textilservice Reichel 

Stand, Februar 2019

 

AGB Downloaden

Zuletzt angesehen